Montag, 28. April 2014

CDU Wahlflyer in Newel ... fremde Federn...

Heute haben sicher einige den Wahlflyer der CDU Newel im Briefkasten gehabt. "Bürgernah", "offen", "zukunftsorientiert". Da bleibt mir die Spucke weg. Als wir für DSL gekämpft haben, da haben wir genau das Gegenteil erlebt. Erst nachdem wir über 200 Unterschriften vorgelegt haben und die Presse einbezogen haben, haben die werten Volksvertreter der CDU hier in der Gemeinde angefangen zu verstehen, dass "Internet" doch nicht vorhanden ist und tatsächlich Bedarf besteht.
Auf Seite 2 des Flyers wird doch tatsächlich als umgesetzte Maßnahme die DSL-Verfügbarkeit bis Anfang 2015 in der gesamten Gemeinde erwähnt. Sorry, liebe CDU, aber diese Federn gehören nicht Euch! Die DSL-Verfügbarkeit wurde gegen den Widerstand der CDU-Fraktion durchgesetzt, insbesondere gegen die starke Ablehnung unserer Bemühungen durch den Herrn Bürgermeister.
Ich hoffe mal, dass nicht zu viele sich hier einen Bären aufbinden lassen!

Mittwoch, 23. April 2014

SPD Newel mit eigener Facebookseite

Bei der nächsten Gemeinderatswahl treten zwei Aktive der Breitbandinitiative, Volker Brunke und ich, auf der Liste der SPD für die Gemeinde- und Ortsbeiräte an. Soweit ich weiss, ist bisher noch keine Partei aus Newel auf Facebook vertreten. Die SPD hat hier nun einen ersten Schritt in Richtung direkt Bürgerinformation und Bürgerbeteiligung gemacht und eine Seite in Facebook angelegt. Ziel dieser Seite ist ein aktiver Dialog mit dem Bürger und eine direkte Information aus den Räten.
Das ganze ist noch im Aufbau, aber ich erlaube mir trotzdem, die Seite hier schonmal zu teilen. Wäre toll, wenn sie der ein oder andere liked und weiterverteilt. So können wir es vielleicht schaffen, einen direkten Draht in die Räte aufzubauen.
Zur Information: Ich bin nicht Mitglied in der SPD und habe die Seite nicht erstellt. Kann aber Hinweise und Verbesserungswünsche gerne direkt weiterleiten. Ansonsten einfach diese Gruppe hier gerne etwas aktiver für Diskussionen nutzen.