Sonntag, 13. Mai 2012

Breitbandinitiative Newel gegründet

Heute um 19:00 fand der erste Stammtisch der Breitbandinitiative Newel im Lokal "Im Wiesengrund" in Beßlich statt. Anwesend waren 5 interessierte Bürger aus Newel, Beßlich und Butzweiler. Hier ein kurzes Stichwortprotokoll:


Breitbandinitiative in Newel
Ort: Im Wiesengrund
Datum: 13.05.2012
Uhrzeit: 19:00

   * Historie der Breitbandversuche in Newel zusammentragen
   * Nachteile der verschiedenen Bevölkerungsgruppen beschreiben
      * Schüler
      * Studenten
      * Heimarbeiter
      * Selbstständige
      * Unternehmen
   * Flyer vorbereiten
      * Grundschule in Butzweiler würde verteilen helfen
      * Unterschriftensammlung für Breitbandinteressenten
         * mit Frage, ob Telekomanschluss gekündigt würde, wenn anderer Anbieter DSL liefern würde
   * Kläranlagen auch per LWL angeschlossen
      * Nachfragen bei VG
   * Anzeige im Amtsblatt (im Vereinsteil)
      * Adresse des Forums
      * Einladung zum Stammtisch
   * Regelmässig bei Bürgermeister in Sprechstunde vorsprechen
      * Bewusstsein wecken für Bedarf
      * Kooperation anbieten
      * Selbst recherchieren und Lösungen vorschlagen



Eines der nächsten Ziele ist es, über einen Flyer die Bürger zu informieren und auch zur Unterschriftensammlung aufzurufen. Dazu wollen wir eine Zusammenfassung über die Historie der Breitbandversorgungsversuche in Newel zusammentragen. Weiterhin wollen wir formulieren, was die konkreten Nachteile für die verschiedenen Bevölkerungsgruppen sind, weil es kein Breitband in Newel gibt.

Dazu habe ich zwei sogenannte Pads angelegt, in denen jeder mitschreiben kann. Dort sammeln wir die betreffenden Informationen zur Vorbereitung eines Flyers. Das Pad über Historie sollten wir immer weiter aktualisieren, wenn es neue Informationen gibt.

Hier die Links zu den Pads: